German Legal Traditions on Trial

Debatte
Datum: 
Montag, 21. November 2016 - 13:30 - 16:00
Teilprojekt: 
Ort: 
Berlin, Centre Marc Bloch, Germaine-Tillion-Saal
Kontakt: 
Kontaktmail: 
Helena Flam ist Professorin für Soziologie an der Universität Leipzig und leitet das zum 1. Oktober 2015 gestartete Forschungsprojekt „German Legal Traditions on Trial“, ein rechtssoziologisches Forschungsprojekts zu den NSU-Prozessen. In einer Diskussionsveranstaltung des Teilprojekts »Urbane Gewalträume« diskutieren wir mit ihr über politische Traditionen der deutschen Juristenschaft am Beispiel der Juristen im NSU­-Verfahren. Kommentieren wird Marie-Sophie Devresse, Soziologin an der Université Catholique de Louvain.
 
Die Veranstaltung wird organisiert von Fabien Jobard und Teresa Koloma Beck.
Permanente URL: http://www.saisirleurope.eu/node/5826

Verbundpartner / partenaires :