Pierre Monnet

Status: 
Teilprojektleitung
Teilprojekt: 
Nachhaltigkeit

Institut: 
Institut français d’histoire en Allemagne

Ausbildung

1984-1988

Hochschulabsolvent an der Ecole Normale Supérieure (Paris).

1986-1988

Magister- und Diplomarbeit in spätmittelalterlicher deutscher Geschichte an der Ecole des Hautes Etudes en Sciences Sociales (EHESS, Paris) bei Prof. Dr. Philippe Braunstein.

1994

Promotion an der EHESS Paris, unter der Leitung von Prof. Dr. Philippe Braunstein (Dissertationsschrift über Frankfurter Stadtgeschichte im Spätmittelalter: ‚Pouvoirs, affaires et parenté à la fin du Moyen Age: les Rohrbach de Francfort‘).

2002

Habilitation an der Universität Paris I Panthéon Sorbonne (‚Recherches sur les systèmes d’information, de communication et de représentation extérieures des villes allemandes à la fin du Moyen Age‘).

 

Beruflicher Werdegang

1988-1990

Referent für Buch- und Verlagswesen im französischen Kulturinstitut Frankfurt am Main.

1990-1994

Assistent an der Universität Paris I und wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Handschriftensammlung der Bibliothèque Sainte-Geneviève (Paris).

1994-1996

Maître de Conférences für mittelalterliche Geschichte an der Universität Dijon-Bourgogne.

1996 - 2003

Stellvertretender Direktor und Referent für mittelalterliche Geschichte an der Mission Historique Française en Allemagne.

10/1999-3/2003

Direktor der Mission Historique Française en Allemagne.

2003-2005

Professur für mittelalterliche Geschichte an der Universität Versailles Saint-Quentin-en-Yvelines.

Seit 2005

Forschungsdirektor an der Ecole des Hautes Etudes en Sciences Sociales (Forschungsfeld "Geschichte der germanischen Länder, Geschicht urbaner Gesellschaften im Mittelalter").

2007 - 2011

Vizepräsident/Präsident der Deutsch-französischen Hochschule (Saarbrücken).

Seit 09/2011

Leiter des Institut Français d'Histoire en Allemagne (IFHA), Frankfurt/Main, außerdem Finanzleiter des IFHA und Verlagsleiter der Institutsrevue.

Bibliographie

Book

Villes d'Allemagne au Moyen âge, Monnet, Pierre , Les médiévistes français, Number 4, Paris, p.256, (2004)
Stadt und Recht im Mittelalter, Monnet, Pierre, and Oexle Otto Gerhard , Veröffentlichungen des Max-Planck-Instituts für Geschichte / Max-Planck-Institut für Geschichte, Göttingen. - Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht, 1958-, Number 174, Göttingen, p.479, (2003)
Die Gegenwart des Feudalismus, Fryde, Natalie, Monnet Pierre, and Oexle Otto Gerhard , Veröffentlichungen des Max-Planck-Instituts für Geschichte / Max-Planck-Institut für Geschichte, Göttingen. - Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht, 1958-, Number 173, Göttingen, p.323, (2002)
Krieg und Frieden im Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit: Theorie - Praxis - Bilder, Duchhardt, Heinz, and Monnet Pierre , [Veröffentlichungen des Instituts für Europäische Geschichte, Mainz / Beiheft] Veröffentlichungen des Instituts für Europäische Geschichte, Mainz / Institut für Europäische Geschichte. - Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht, 1975-, Number 52, Mainz, p.328, (2000)
Les Rohrbach de Francfort: pouvoirs, affaires et parenté à l'aube de la Renaissance allemande, Monnet, Pierre , Travaux d'humanisme et Renaissance, Number 317, Genève, p.410, (1997)

Journal Article

« Saisir l’Europe » – un bilan de première année, Monnet, Pierre , Revue de l'IFHA. Revue de l'Institut français d'histoire en Allemagne, Issue 5, (2014)

Verbundpartner / partenaires :