Rosa Sierra

Status: 
Gruppenleitung
Teilprojekt: 
Nachhaltigkeit

Institut: 
Johann Wolfgang Goethe-Universität - Institut für Philosophie

geb. 1978 in Barranquilla, Kolumbien

Ausbildung

2011

Promotion im Fach Philosophie an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main. 2006-2010: Stipendiatin des Deutschen Akademischen Austauschdiensts (DAAD).

2005 – 2006

Promotionsstudium im Fach Philosophie an der Universidad Nacional in Bogotá, Kolumbien.

1998-2004

Studium der Philosophie und Kulturwissenschaften an der Universidad Nacional in Bogotá, Kolumbien, und an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt an der Oder.

1996 – 1997

Studium der Philosophie und Informatik in Barranquilla, Kolumbien.

1995

Abitur in Barranquilla, Kolumbien.

 

Beruflicher Werdegang

2012

Dozentin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Department of Humanities and Philosophy an der Universidad del Norte in Barranquilla, Kolumbien.

2010 – 2011

Tutorin am Institut für Philosophie an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main.

2005 – 2006

Lehrbeauftragte am Institut für Philosophie an der Universidad Nacional in Bogotá, Kolumbien.

2005

Lehrbeauftragte am Department of Humanities an der Universidad del Rosario in Bogotá, Kolumbien.

 

 

Bibliographie

Book

Book Chapter

Journal Article

Global Society and the Scope of Normative Structures, Sierra, Rosa , Eidos, Issue 17 (2012), p.224-255, (2012)

Thesis

Verbundpartner / partenaires :